11.9. Nazi Aufmarsch gegen Schanzenfest stoppen(Berliner Tor)!

Konvertierter Aufruf (PDF):

In den letzten W o chen kam es in Ham bu rg an Info ständen der NPD w iederho lt zu g ew alttätig en Ang riffen au f PassantInnen, die Z ivilco u rag e zeig ten u nd g eg en die Nazis so w ie ihre antisem itische u nd rassistische Pro p ag anda p ro testierten. Diese Nazi-Strateg ie des „Kam p fes u m die Straße“ setzt die lang e Liste neo faschistischer G ew alttaten fo rt, vo n denen im Jahr 2008 bereits 965 staatlich reg istriertw u rden.

Au sg erechnet diese Partei der Schläg er u nd Vo lksverhetzer hat nu n fü r den 11. Sep tem ber eine Ku ndg ebu ng m it dem M o tto “Recht u nd Ordnu ng du rchsetzen“ ang em eldet. Verantw o rtlich dafü r ist der m ehrfach w eg en Vo lksverhetzu ng u nd Körp erverletzu ng veru rteilte Landesvo rsitzende der NPD, Jü rg en Rieg er.
Als Aufh äng er fü r ih ren p ro vo zierenden Auftritt h aben die Nazis das 2. Sc h anzenfest am 12. Sep tem ber g ew äh lt. Als Reaktio n auf die unverh ältnism äßig e Po lizeig ew alt w äh rend des ersten Sc h anzenfestes w o llen Initiativen und Anw o h nerInnen aus dem Viertel unter dem M o tto „Käp tn Ah ab auf der Suc he nac h dem w eißen W al“ ein links-alternatives und nic ht- ko m m erzielles Stadtteilfest m it Aktio nen, Info ständen, Theater, Kunst und Kultur feiern.

Das ist m it dem M ensc henbild und der G esellsc h aftsvo rstellung der Fasc h isten unvereinbar: G leic h berec htig tes Zusam m enleben vo n M ensc hen untersc h iedlic her H erkunft, untersc h iedlic her Lebensw eisen, kulturelle Vielfalt und so lidarisc hes H andeln fü r g em einsam e Interessen g ibt es in ih rer W elt nic ht. In einer
Arg um entatio nsh ilfe fü r NPD-Kandidatinnen und Funktio nsträg er heißt es so g ar: „Völker sind nun einm al Lebens- und Naturtatsac hen. … Der „M ensc h “ ist g enauso eine Fiktio n, ein G edankeng ebilde, eine Illusio n w ie die
„M ensc h heit“.“

Desh alb w o llen und w erden w ir am 11. Sep tem ber m it einem breiten Sp ektrum g esellsc h aftlic her Kräfte deutlic h m ac hen, dass es in H am burg keinen Platz fü r Nazis g ibt! Jung e und alte Antifasc h istInnen, G ew erksc h aften, Relig io nsg em einsc h aften, Verfo lg ten-Org anisatio nen, W issensc h aftlerInnen und Stadtteilinitiativen, M ig rantInnen und Kü nstlerInnen, M itg lieder versc h iedenster Parteien, die sic h g eg en die Neo nazis eng ag ieren, w o llen
g em einsam dem braunen Sp uk entg eg en treten.

W ir fo rdern den H am burg er Innensenato r Ah lh aus auf: Verbieten Sie die Kundg ebung der NPD am 11. Sep tem ber!

W ir fo rdern den Senat auf: M ac hen Sie den W eg frei fü r ein erfo lg reic hes Verbo tsverfah ren, sc h alten Sie die
V-Leute des Verfassung ssc hutzes in der NPD ab!

Das Verbo t der NPD ist die Vo raussetzung , endlic h die staatlic he Finanzierung und den p o lizeilic hen Sc hutz fasc h istisc her U m triebe und ih ren „Kam p f um die Straße“ zu beenden!

Eine breite g esellsc h aftlic he Auseinandersetzung m it der m ensc henverac htenden Ideo lo g ie der Nazis und die Erinnerung daran, dass die fasc h istisc hen M ensc h heitsverbrec hen die unm ittelbare Ko nseq uenz aus dieser Ideo lo g ie sind, istno tw endig , dam itsie im „Kam p f um die Köp fe“ keine Ch anc e h aben!

Erst dann ko m m en w ir dem Z iel näher, dass die Überlebenden des W iderstands g eg en das Nazi-Reg im e fo rm uliert

Das Ham bu rg er B ü ndnis g eg en Rechts ru ftau f
Naz is iso lieren!
Auf taktkundg ebung ab 16:00 Hac hm annplatz /Hauptbahnho f
Dem o nstratio n ab 17 :00 vo m Hac hm annplatz /Hauptbahnho f
F reitag den 11.9 .20 0 9 9
http://www.keine-stimme-den-nazis.org/
http://ingloriousschanzenfest.blogsport.de/

Myspace Event

  1. AUF GEHTS !!!!!!!

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s