10.7.2010 Bachstelzen @ Unkenpflux umsonst&draussen Hamburg

Beginn: Samstag, 10. Juli 2010 um 12:00
Ende: Sonntag, 11. Juli 2010 um 10:00
Ort: Sonne: Openair Warm-up & Nacht: Fundbureau

Beschreibung.Unkenpflux, das. Fabelwesen, welches als Brückentier zwischen erzeugenden Rotorblättern und dem nordeuropäischen Hamster iensis gilt. Bei der primär durch akustische Reize gesteuerten Nahrungsaufnahme kommt es teilweise zu Synergieeffekten mit der heimischen Stelze (auch: ). Vereinzelt wurden unbestätigten Gerüchten zufolge ausufernde Gelage beobachtet, bei denen ferner mit Nachdruck dem Unkenpflux Vorschub leistete. Umlaufendes Gemunkel, dass dies teilweise auch unter freiem Himmel geschehe, konnte bis heute durch keine wissenschaftlich anerkannte Studie widerlegt werden.

CAMEA (Clink)
DAVID DORAD (Bachstelzen)
SE*BO (Bachstelzen)
JULIAN SCHAUB (Funkenflug)
JONAS WAHRLICH (PLUX)

Sa. 10.07.2010 ab 23:00 Uhr im Fundbureau
davor: Kollektives Aufwärmen, watch out!
Facebook
Myspace

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s