Umsonstfest Altona, Harley Days 2011 Großmarkt, Freiluft Kino, Midsommar Planetarium, Hansaplatz Opening, Gählerparkfest

Vom 24. bis 26. Juni werden die Harleys das Hamburger Stadtbild beherrschen. Dann finden zum achten Mal die Hamburger Harley Days statt. Rund 60.000 Bikes und 500.000 Zuschauer werden an dem Event-Wochenende auf dem Großmarkt erwartet.
Programm 2011, Freitag
Harley Davidson Stage
Moderation: Frank Sander

15.30-18.30 Uhr
Cash Boys
„Rocken bis der Arzt kommt!“

19.15 – 20.15 Uhr
Van Wolfen
Bluesrock gemixt mit fetzigem Rock’n Roll und deutschen Texten

21.00 -23.00 Uhr
Chris Thompson & Mads Eriksen Band
Der Ex Lead Singer der Manfred Mann’s Earth Band präsentiert alle großen Hits seiner langen und erfolgreichen Karriere

Programm 2011, Samstag

Harley Davidson Stage
Moderation: Frank Sander

13.00-14.30 Uhr
Abi Wallenstein & Friends
Die Hamburger Blues Legende endlich wieder auf den Harley Days

15.00-16.30 Uhr
Boppin B
Wer in Deutschland an Rock’n Roll & Rockabilly denkt, kommt an Boppin B nicht vorbei. Ihre Konzerte sind ein wahrer Augen- und Ohrenschmaus.

17.15-18.45 Uhr
Gil Edwards & The Knuckleheads
In der skandinavischen Biker-Szene ist er kein Unbekannter. Auf den Harley Days rockt Gil Edwards nun erstmals auch in Deutschland.

19.15-20.45 Uhr
Doc Holliday
Die wohl beste Band der zweiten Southern Rock Generation!

21.30 – 23.00 Uhr
Ohrenfeindt
Vollgasrock aus St. Pauli – ehrlich und dreckig, geil und laut

Programm 2011, Sonntag

Harley Davidson Stage
Moderation: Frank Sander

12.00-13.45 Uhr
Rockhouse Brothers
Eine der besten Livebands Hamburgs – Rock’n Roll & Rockabilly vom Feinsten

14.30-15.45 Uhr
Jimmy Cornett & The Deadmen
Cornett ist ein aufrechter Songwriter und bewegt sich musikalisch zwischen Southern Rock, Folk, Blues und Country

16.30 – 18.00 Uhr
Jimi Jamison
Ex-Survivor-Sänger mit Klassikern wie „Eye Of The Tiger“ und Songs aus seinem neuen Album „HIStory“

www.hamburgharleydays.de


Das Umsonstfest ist ein offenes und nicht-kommerzielles Stadtteilfest in Altona-Nord auf dem es keine Preise gibt und bei dem jedeR mitmachen kann. Mit dem Umsonstfest wollen wir Projekten, die wie wir nach Wegen eines Umsonstfest Hamburg Altona Plakat selbstorganisierten Wirtschaftens suchen und Initiativen, die sich der zunehmenden Kommerzialisierung des öffentlichen Raums entgegen stellen, einen Rahmen zur öffentlichen Darste…llung bieten und gleichzeitig eine Alternative zum gängigen Konsumverhalten auf Straßenfesten leben. Wir wollen auch eine Plattform schaffen, auf der man sich mit Initiativen, Ideen und Projekten austauschen kann und zu guter Letzt und hauptsächlich wollen wir selbstverständlich auf dem Umsonstfest mit möglichst vielen Interessierten gemeinsam feiern.

2011 findet das Umsonstfest am Samstag, den 25. Juni ab 14 Uhr wie immer in der Gefionstraße in Altona-Nord statt!!

Das Umsonstfest unterscheidet sich zunächst nicht sonderlich von den sonstigen Stadtteilfesten, außer dass dort alles umsonst ist. Es gibt dort einen Verschenkflohmarkt (zu dem Leute Dinge, die sie persönlich nicht mehr gebrauchen, die aber noch für andere nützlich sein können, bringen können und von dem sich Leute nützliche Dinge mitnehmen können, ohne dafür zu bezahlen), eine Musikbühne und andere kulturelle Aktivitäten und Infostände von verschiedenen Gruppen und sozialen Initiativen. Dazu kommen noch Stände an denen Essen und Getränke ausgegeben werden und es gibt ein Kinderprogramm. Draußen wird Akustische Musik gespielt und parallel dazu wird drinnen auf der Bühne im Bürgertreff Altona-Nord gerockt.

Dieses Jahr mit dabei: Ab 22 Uhr legt DJ Romavilo Gypsy-Beats auf, Tief Türkis (Pop-Duo) ab 17 Uhr, Workshop zu afrikanischem Tanz mit Angelina Akpovo ab 18 Uhr, u.v.m. Weitere Informationen zum Programm dieses Jahres kannst du der Programmübersicht entnehmen.

Mitmachen statt bezahlen

Auch du kannst dich am UMSONSTFEST 2011 beteiligen:
www.ak-loek.de/Umsonstfest

Außerdem:
26.6. Parkfest im Gählerpark
Das Fest zur Rettung des Parks vor Vattenfall
http://suttnerblog.blogspot.com
26.6. Midsommar Fest Planetarium: klick

Stadtteilfeste: 24.6. Steilshoop (lebeninsteilshoop.de), 25.6. Lurup (unser-lurup.de) und 26.6. Groß Borstel (grossborstel.de)
Hamburg Magazin Tipps zum Wochenende: http://bit.ly/br5uK2 zB Mittelalter-Spektakel, Jazz Open
Hamburg.de Wochenendtipps: http://hh.de/wochenendtipps zB Vierländer Erdbeerfest, Hansaplatz Opening
Dj Spocht Wochenendtipps: http://mysp.ac/lcsxvp Partytipps!



Open Air Kinos starten!

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s