14.7. Golden Pudel Garden Open Air mit Kreidler live & School of Zuversicht

Kreidler Im Frühjahr 1994 gründeten Thomas Klein , Andreas Reihse , Detlef Weinrich und Stefan Schneider Kreidler .
Letzterer verliess die Band 1998 für To Rococo Rot ; seinen Platz am Bass nahm bis 2001 Alex Paulick ( Coloma, Narrow Bridges ) ein – seit 2009 ist er festes Mitglied von Kreidler.

Kreidlers Debut RIVA erschien 1994 auf einem Pariser Label. Die erste von b i s h e u t e d r e i u n d z w a n z i g V e r ö f f e n t l i c h u n g e n , d a r u n t e r e l f A l b e n :
Im September 2012 DEN . Unter dem Dutzend Künstler, die Kreidler mit einem Remix beauftragten, befinden sich Einstürzende Neubauten, Depeche Mode oder Faust.
Kreidler kollaborierten unter anderem mit Klaus Dinger ( NEU !), Add (N) to X, Young Gods, Theo Altenberg, Momus, Leo Garcia, Pyrolator oder den Chicks on Speed.

Kreidler spielten über 300 Auftritte – Europaweit, in Asien, in Amerika. In Techno-Clubs und Konzerthallen.
Auf Festivals wie Sonar, Cervantino oder Roskilde .

Live: Kreidler
Phuong-Dan & School of Zuversicht DJ Team

Ab 21:00 Uhr MFOC w/ Powell, Raf & Superdefekt

http://www.ikreidler.de

http://www.pingipung.de/artists/school-of-zuversicht/

http://pudel.com/openair.php

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s