2.8. Wutzrock Festival 2013 am Eichbaumsee in Allermöhe

Umsonst und draußen heißt die Devise, die jedes Jahr an drei Tagen viele Tausend Menschen zur Festival-Wiese lockt. Die Vielfalt der Musik, die attraktive Lage am Eichbaumsee und der Doven Elbe, Kleinkunst und Kinderfest sind nur ein Teil von dem, was den Charme dieses unkommerziellen Festivals ausmacht.

Timetable:
http://www.wutzrock.de/de/timetable2013/

Unvollständiges Lineup:
KARAMELO SANTO, Argentinien (Latin Ska)
ROTFRONT, Berlin (Reggae, Dancehall, Hip-Hop)
DESORDEN PÚBLICO, Venezuela (Ska Latino, World Music)
FRAU POTZ, Husum (Punkrock)
KUMBIA QUEERS, Argentinien (Tropical Punk)
DER FALL BÖSE, Hamburg (Hip-Hop / Rock)
FINDUS, Hamburg (Schulmädchenpostpunk)
BERLINSKIBEAT, Berlin (Balkan Beat)
TEQUILA AND THE SUNRISE GANG, Kiel (Ska-Punk)
YACØPSÆ, Hamburg (Hardcore)
GAME OVE & DIE SPIELFIGUREN, Hamburg (Folk)
CLARA BOW, Hamburg (Indie, Punk, New Wave)
BARROOM HEROES, Emden (Punkrock)
THE DASHWOODS, Hamburg/Bremen (Indiepop)
MATCHBOXSTORIES, Hamburg (Alternative-Rock)
HOOLINETTES, Bielefeld (Rock’n’Roll)

Lineup Technozelt
Binto
BTHC (D.I.T.D.)
C2-Datei (Gans oder Kranich)
Clear Vision
Dark Light Room (D.I.T.D.)
David Lessentin (medialistic / La Musique Kaotique)
Dejoot (D.I.T.D.)
Ef&Fume (D.I.T.D. / Crowd&Rüben)
Epoxy (Schwärmertanz / medialistic)
Martin Monster (Schwärmertanz)
Phillip Gotscha (Wendland-Crew)
Roberts Reaktionstester (D.I.T.D.)

Ab 18 Uhr
3.061 Zusagen
Eichbaumsee, HH_Allermöhe
Mit dem HVV zu uns
http://www.wutzrock.de/

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s