Posts Tagged ‘ event ’

17.4. House am See @ Café Seeterrassen Hamburg +Gewinnspiel


Electro Music Festival HOUSE AM SEE

Samstag, 17.04.2010
Beginn: 22 Uhr

Location:

Café Seeterrassen
St. Petersburgerstraße 22, 20355 Hamburg

Line Up:

Mainfloor: House & Elektro

Mauro Mondello feat. Daniel Lopez LIVE
– Release der neuen Single Vision of Love –

Discofamily
DJ D-ShoXxX

2. Floor: RnB & Black

DJ Crisfader
DJ D-Mac

3. Floor: Ibiza House

DJ B-CUT
DJ Chrizz Kazor
DJ Rockwill

Tickets:

VVK: 7 EUR , AK: 10 EUR

Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen und Konzertkassen deutschlandweit, sowie Onlinetickets zum Ausdrucken über unsere Homepage:

http://www.house-am-see.com !

HINWEIS: Mit der VVK-Karte können Sie exklusiv unseren
Limousinenshuttle vom Hauptbahnhof direkt zur Party nutzen

Facebook
www.house-am-see.com

Gewinnspiel:
http://hamburg.virtualnights.com/

24.4. Hamburg Dance Festival +Verlosung

Am 24.April 2010 findet zum ersten Mal in Hamburg das HAMBURG-DANCE-FESTIVAL statt.

Das HDF ist ein Festival für innovative und zeitgemäße Dance-Musik! Das HDF versammelt
internationale Top-DJs und Live-Act´s, die in Europa auf Events wie der Sensation White, Nature One,
Trance Energy, Soundtropolis oder der Mayday spielen, sowie angesagte Hamburger Eventreihen und
Clubs mit eigenständigen Floors!

DJ MENNO DE JONG, amtlicher DJ Tiesto Nachfolger aus den Niederlanden, begeisterte schon auf
der Trance-Energy, Soundtropolis oder der Sensation White in Amsterdam, die Trancemassen und
sein DJ-Set vor zwei Jahren bei TrancePort, zählt zu den besten Set´s, die ein Gast-DJ in Hamburg
gespielt hat! Der Live-Act von GIUSEPPE OTTAVIANI wird eine weiterer Höhepunkt auf dem „Future
Trance“- Floor werden! Der aus Rom stammende Italienische Topproducer, gewann schon 2006 und
2007 den Trance Award für den besten Live-Act! In seinem einstündigen Live-Act, vermischen
neueste Produktionen mit älteren Trancehymnen, die Giuseppe Ottaviani schon seit vielen Jahren auf
dem erfolgreichsten Deutschem Trancelabel, VANDIT RECORDS von Paul van Dyk, veröffentlicht.
Begleitet wird dieses erstklassige Trance-LineUp von den momentan erfolgreichsten Globalplayern,
B2B ALEX M.O.R.P.H. & WOODY VAN EYDEN! Die Macher der wöchentlichen FM- und Onlineradio
Show „HEAVENSGATE“, legen u.a. dieses Jahr zum zweiten Mal auf der MAYDAY auf und Ihre
Produktionen auf „Vandit Records“ sind in den DJ-Set´s aller erfolgreichen Trancestars zu hören!
Für die perfekten Morningklänge wurde das Hamburger Trance-Urgestein DJ Martink gebucht,
der dafür sorgen wird, die richtigen Trancetracks zum richtigen Zeitpunkt am Morgen zu spielen –
das alles bietet der FUTURE TRANCE FLOOR…

Auf dem SENSATION – FLOOR konnten wir den wohl bekanntesten und erfolgreichsten Deutschen
Elektro- & Tech House DJ, dem PUNX Label Macher, DJ MOGUAI, buchen. Moguai wird uns in dieser
Nacht sein neues Album präsentieren und dieses in seinem 3 stündigen DJ-Set einfließen lassen.
Wer den Ministry of Sound Act und Sensation White Star kennt, weiß dass sein Auftritt noch lange
nach seinem DJ-Set, bei uns allen in Erinnerung bleiben wird!
Den perfekten Support auf diesem Floor bieten die Hamburger Electropop Jungs, SONO! Die Hymne
KEEP CONTROL, von SONO kennt und liebt jeder. In dieser Nacht erleben wir ein SONO DJ Gig,
die im Gepäck ihren VOCALIST eingepackt haben und so für ein heißes Livefeeling sorgen werden.
Das Konzept des HAMBURG-DANCE-FESTIVAL sieht vor, das auf diesem Floor bis in die späten
Morgenstunden gefeiert wird, also als letztes schließen wird und dafür werden die Longset-
Spezialisten MARTIN BROSZEIT, MIKA WESTBROOK und DJ FABIO sorgen. Letzterer ist seit vielen
Jahren ein Garant für mächtig treibende Progressive-Set´s und genau deswegen ist DJ Fabio wieder
für die Gemischtwaren, Indian Spirit oder der Psychedelic Circus gebucht!

Auf dem TECHNOCLUB Frankfurt meets TRANCEPORT CLASSICS FLOOR, spielt der Frankfurter
Technopionier zusammen mit den Hamburger TrancePort Resident´s. DJ TALLA 2XLC wurde gerade
zum 6 besten DJ National von den Lesern des Raveline Magazins gewählt! Ohne Zweifel besitzt der
Macher des Technoclub Frankfurt und Labelboss von Tetsuo, in dieser Nacht die meißte Routine,
denn schon Anfang der Neunziger zählte sein Technoclub im damaligen Dorian Gray zu den weltweit
bekanntesten Trance- & Technoevents neben dem legendären Frankfurter Omen! Sein DJ-Set auf der
!!!YOUR SOUND!!! Night im Edelfettwerk Ende Februar war ein großartiges Tranceset und er wird
dafür sorgen, dass sein Set auf dem HDF mit großer Vorfreude erwartet wird! Den Rest der Nacht auf
diesem Floor teilen sich die Hamburger TrancePort Resident DJs und sorgen mit vielen
Trancehymnen für die wichtigen und schönen Revivalerinnerungen…

Auf dem vierten Floor, präsentieren wir euch die momentan sehr erfolgreiche HOUSE FIEBER CLUB40GRAD Eventreihe! Hier spielen die Resident DJs NOSHIMA sowie DANIEL BEEZ |
DISCOFAMILY Hamburg und der Hamburger House-DJ TOM SHARK, einen groovenden Mix aus
House und Electro und werden für eine überhitzte Housearea sorgen!

Das HAMBURG-DANCE-FESTIVAL vereint alle Bereiche der Sinne!
Die Musik und Performances der Künstler, die außergewöhnliche Location Edelfettwerk und die
extravagante Dekorationen mit einzigartigen Videoprojektionen, verschmelzen Partykultur, Lifestyle,
Spaß und moderne Lebensfreude miteinander und bietet so eine einmalige Show und ein neues
Top-Festival am Norddeutschen Sternenhimmel…

Wir bitten euch, den Ticketvorverkauf zu nutzen, denn es werden nur wenige Resttickets an der
Abendkasse erhältlich sein! Weitere Informationen zu den Künstlern, Ticketvorverkauf und dem
HAMBURG-DANCE-FESTIVAL, erhaltet Ihr hier auf unserer Webseite:

www.hamburg-dance-festival.de

LINEUP:
MOGUAI,
SONO live,
MENNO DE JONG,
GIUSEPPE OTTAVIANI live,
ALEX M.O.R.P.H.,
WOODY VAN EYDEN,
TOM SHARK,
TALLA 2XLC,
MARTINK,
DJ FABIO,
MARTIN BROSZEIT,
DAJIMM/DISCOFAMILY,
MISS CORTEX,
NOSHIMA,
DJ KALEEF
MIKA WESTBROOK

FUTURE TRANCE FLOOR,
SENSATION FLOOR,
TECHNOCLUB FFM MEETS TRANCEPORT HAMBURG CLASSICS FLOOR,
HOUSE FIEBER/CLUB40GRAD FLOOR

SA | 24 | APRIL 2010
EDELFETTWERK
http://www.edelfettwerk.de

VVK-TICKETS: 18€ bei:
http://www.ticketmaster.de , http://www.virtualnights.com/tickets ,
AB-TICKETS: 21€

INFO: Tel.: 0049 – (0)171 – 4340713

SPECIALS:
15 Videowalls, LED-Matrix Lightshow, Laser, Deko by Lichtgestalten
4 Floors, All Areas Open inkl. Outdoorarea

Verlosung:
http://www.citybeat.de/
http://www.clubdates.org/
http://hamburg.virtualnights.com/

Dockville Fruehbucher Tickets noch bis Sonntag

Liebe Leute,
das Frühbucherticket für 39 Euro (zzgl. VVK-Gebühr) wird es nur noch bis zum 28. März geben. Danach geht der Verkauf in die nächste Vorverkaufstufe.

Liebhabertickets im geprägten Sonderdruck gibt es bei uns oder in der Hanseplatte (Neuer Kamp 32, 20357 HH, Achtung: hier nur Barzahlung möglich!).

Alternativ könnt ihr die Tickets aber natürlich auch an allen VVK-Stellen bekommen.

http://shop.dockville.de/
http://www.hanseplatte.de/
http://www.ticketmaster.de/
http://www.eventim.de/

Line-Up: so far, sehr bald neue Bestätigungen – Stay tuned!

SLIME / K.I.Z. / Portugal.the Man (USA) / Uffie (F) / Shantel & Bucovina Club Orkestar / Friska Viljor (S) / Sophie Hunger (CH) / Therapy? (UK) / Frittenbude / Seabear (ISL) / Delphic (UK) / Micachu & The Shapes (UK) / Bratze / Esben & The Witch (UK) / Die Vögel / Mutter / Jupiter Jones / Cats on Fire (ISL) / Schwefelgelb / ou est le swimming pool (UK) / Everything Everything (UK) / Kakkmaddafakka / Dead Kids / Die Rakede /The ruling class (UK) / Le Fly / EZRA BANG & HOT MACHINE (USA/UK) / Graphic (UK)

http://blogs.myspace.com/dockville
Myspace Eventseite mit Videos, Twitterwall, Slideshow und Gästeliste

var gaJsHost = ((„https:“ == document.location.protocol) ? „https://ssl.“ : „http://www.“);
document.write(unescape(„%3Cscript src='“ + gaJsHost + „google-analytics.com/ga.js‘ type=’text/javascript’%3E%3C/script%3E“));

try {
var pageTracker = _gat._getTracker(„UA-10239102-20“);
pageTracker._trackPageview();
} catch(err) {}

28.3. Skaten für Haiti in Hamburg

Die Bilder des verheerenden Erdbebens in Haiti waren für uns der Anlass, ein „Skaten für den guten Zweck“ zu organisieren. Auch wenn inzwischen die größte existenzielle Not gelindert ist, wird dort noch auf lange Zeit Hilfe für den Wiederaufbau benötigt werden. Dafür werden wir 100% unserer Erlöse aus Eintrittsgeldern sowie dem Verkauf von Kaffee- und Kuchen spenden.
Da uns insbesondere die Not der vielen verwaisten Kinder am Herzen liegt, wollen wir das Geld der von der benachbarten Dominikanischen Republik aus operierenden Organisation Medico International für eines ihrer diesbezüglichen Projekte zu Gute kommen lassen.
Bei der Durchführung unserer Aktion können wir auf die Erfahrungen zurück greifen, die wir im Jahre 2005 bei unserer ersten Spendenaktion -damals zugunsten der Tsunami-Opfer Indonesiens- gesammelt haben.

Wir bieten interessierten Skatern jeden Alters und jeder Könnenstufe die Möglichkeit 5 Stunden lang in einer großen Halle zu rollen, ggf. Kenntnisse aufzufrischen oder auch einfach erste Versuche auf acht Rollen unter fachkundiger Anleitung und Aufsicht unserer erfahrenen Übungsleiter zu unternehmen.
So können an verschiedenen Stationen u.a. Fall-, Brems- und Slalom-Techniken erprobt werden.
Kinder haben die Möglichkeit, einen „Inline-Führerschein“ zu erwerben. Daneben wird jedoch auch das freie Fahren nicht zu kurz kommen.

Ideal ist diese Veranstaltung auch für alle, die länger nicht mehr auf Skates gestanden haben und nun, vor dem Start in die Freiluft-Saison, wieder Fahrpraxis sammeln möchten, ohne sich dem Straßenverkehr oder schlechten Streckenverhältnissen auszusetzen.

Achtung! Es gilt Schützerpflicht! Außerdem empfehlen wir dringend das Tragen eines Helms. Die Bremsen der Inliner müssen abmontiert sein. (Abkleben reicht nicht!) Bei Problemen hilft unser Technik-Team gern mit Rat und Tat.

Die Hallenregeln(PDF-Datei, 37kb) gelten mit dem Eintritt in die Halle als akzeptiert.
Hier haben wir für alle Ortsunkundigen eine Anfahrtbeschreibung vorbereitet. (PDF-Datei, 154kb)
Bei Interesse könnt ihr euch unseren Flyer als PDF-Datei (75kb) herunterladen und ausdrucken: zum Download

Wir bedanken uns bei der VHS Hamburg-Süd (Harburg), die uns eine Hallenzeit für unser Event organisiert hat, der GEMA für die unkomplizierte Abwicklung, sowie insbesondere bei den zahlreichen fleissigen Helferinnen und Helfern, die uns die Durchführung dieses Events erst ermöglichen.

http://www.vhs-speedteam.de/Aktuell.html

Club Monatsprogramme Dezember

Bad Taste

Fundbureau

EGO

Fabrik

Uebel&Gefährlich

Hafenklang

Hard & Smart

Jolly Roger

Kaiserkeller

Molotow

Meanie Bar

Sichtbar

King Calavera

Queen Calavera

Santa Pauli
Live-Musik auf der Show-Bühne

Baalsaal

Neidklub

Ballroom

Wochenendtipps 11.-13.9. #Hamburg

Empfehlungen von Spocht : klick!

Wochenendtipps Video von Hamburg.de: klick!

Wochenendtipps von Hamburg-Magazin.de: klick!

12.9. Zukunftsmusik Openair @ Schanzenfest

Schanzenviertelfest
Rosenhofstrasse

Zunftsmusik@Schanzenviertelfest am Samstag 12.09.2009 Schanzenviertelfest

Reclaim your Viertel!
Unangemeldetes Strassenfest am Samstag (4.7.) mit Flohmarkt, Infostände, Aktionen, Livemusik, Soundsysteme, Kultur & Propaganda In der Bartelsstraße, Susannenstraße, Rosenhofstraße und im Schulterblatt. Ab 13.00 Uhr….!!!!!!! Wie jedes Jahr veranstalten wir auch dieses Jahr eine Zukunftsmusik Freilufttanzveranstaltung anlässlich des Schanzenviertelfests. Durchgeführt von den Bewohnern der Rosenhofstraße. Wir freuen uns auf euer erscheinen in der Kurve der Rosenhofstraße. Reclaim your Viertel!!!! Basta…. wir bleiben hier.!!!! Gerade wegen den Ereignissen vom ersten Schanzenviertelfest werden wir wieder dort sein und die Menschen zum tanzen bringen…….

http://event.myspace.com/index.cfm?fuseaction=events.detail&eventID=513175.26348
http://ingloriousschanzenfest.blogsport.de/